Bei BillSAFE sind Ihre sensiblen Daten in
                 besten Händen. Wir achten Ihre Privatsphäre und schützen Ihre Daten. Bei BillSAFE sind Ihre sensiblen Daten in besten Händen. Wir achten Ihre Privatsphäre und schützen Ihre Daten.

1. Die BillSAFE Datenschutzgrundsätze

BillSAFE ist ein Service von PayPal, der nur mit dem Vertrauen unseres Unternehmens in seine Kunden und umgekehrt erfolgreich ist. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns deshalb ein sehr wichtiges und besonderes Anliegen. Sie sollen jederzeit wissen, wie wir Ihre Daten schützen und was mit Ihren Daten geschieht. Daher werden wir im Folgenden erklären, wie die Datenerhebung und Speicherung funktioniert und wie wir den Schutz Ihrer persönlichen Daten gewährleisten.

2. Welche Daten werden an PayPal übermittelt?

Zur Zahlungsabwicklung der zwischen den Parteien abgeschlossenen Kaufverträge benötigt PayPal einige Angaben, wie Ihren Namen oder Anschrift. Diese Daten erhält PayPal von dem Verkäufer oder sie werden von Ihnen in einer speziellen Eingabemaske erfasst. Grundsätzlich entsprechen die an PayPal übermittelten Käuferdaten den Daten, die von Ihnen im Bestellprozess des Händlers erfasst wurden.

3. Übermittlung von Daten an Dritte

PayPal übermittelt Ihre Daten an Wirtschaftsauskunfteien, um eine Bonitätsauskunft zur Einschätzung des Haftungsrisikos zu erhalten. Nähere Informationen dazu finden Sie hier:
https://www.billsafe.de/privacy-policy/credit-check. Eine ausführliche Darstellung der Weitergabe der Daten an Dritte finden Sie in den Datenschutzerklärungen.

4. Datenschutzerklärung

Sie können unsere Datenschutzerklärung jederzeit unter folgendem Link einsehen:

Grundsatz: Vertrauensvoller Umgang mit Ihren Daten

PayPal geht mit den von Ihnen übermittelten Daten sorgfältig und gewissenhaft um. Eine Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten erfolgt ausschließlich im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen oder im Falle Ihrer Einwilligung.

Technische Sicherheit

Die Server, auf denen BillSAFE betrieben wird, befinden sich in einem gesicherten Rechenzentrum und sind vor unberechtigtem Zutritt gesichert.

Gegen einen unrechtmäßigen Zugriff auf die Datenbank sind entsprechende Vorkehrungen nach dem derzeitigen Stand der Technik getroffen worden. Es werden laufend Updates und Sicherheits-Patches installiert.

Kontakt

Verantwortliche Stelle

Verantwortliche Stelle im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes und Betreiberin der Website www.billsafe.de und des Services BillSAFE ist die PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg.

Fragen zum Datenschutz beantworten wir gern: datenschutz@billsafe.de